Politischer Smalltalk

2 „Gefällt mir“

Zwar fehlt mir die End Endcard à la „Youtuber, die ohne Unterhose filmen“, aber sonst wieder (auch handwerklich) gut. :+1:

Vielleichtsollte er noch was Cringiges singen :grimacing:

Und heute hat die Bild mal wieder angepisst eine leere Seite gedruckt da Baerbock als eine der wenigen Politiker das richtige getan hat und ihnen kein interview gegeben hat.
Sollte eigwntlich jeder machen. Bild reporter sollten ohne begründung keine Antworten erhalten.

1 „Gefällt mir“

„Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muß so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zuläßt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun.“

(Max Goldt, Mein Nachbar und der Zynismus, in: Der Krapfen auf dem Sims)

Die begründung ist mal wieder klasse. „Es wiederspricht sozialistischen Werten.“
Also kann mich nicht erinnern das es in Kommunismus heißt: „Alle sind gleich… außer Schwule!“

2 „Gefällt mir“

Klick

Und plötzlich machen Baerbocks Kobolde wieder total Sinn

1 „Gefällt mir“

Also ich muss zugeben meine Stahl Herstellung Kenntnisse beziehe ich nur aus spielen.
Aber wie kann man Stahl ohne Metalle herstellen?
Selbst in den Atelier spielen in welchen die Mädchen „alles“ mit Alchemie lösen können. Brauchen sie irgendeine Form von „Metall Ersatz“ um Stahl herzustellen.

Aber wer weiß. Vielleicht ist Laschet einfach Chemisch schon etwas weiter wie wir alle.

Damit hätten wir den Kräg gewonnen!

Wasserstoff gehört doch nach dem Periodensystem im Prinzip eigentlich fast zu den Alkalimetallen

1 „Gefällt mir“

Das Schlimme ist halt. Deppen schauen es und glauben as er labbert. Und denken „Die Linken übertreiben. Man kann es doch auch einfach mit Wasserstoff herstellen!“

2 „Gefällt mir“
1 „Gefällt mir“

Surprise! :smiley:

1 „Gefällt mir“

Wer hätt’s gedacht?

2 „Gefällt mir“

Wie das gewaltsame Räumen mit Todesfolge war gegen das Gesetz? Wer hätte das gedacht? Also Laschet sicherlich nicht;)

1 „Gefällt mir“

Hauptsache, man macht da erst einmal kein großes Thema draus. Könnte sonst politisch aufgefasst werden, da sollte man sich zurückhalten. :grimacing:

1 „Gefällt mir“

Die AFD hat es diesmal mit dem Opferdasein wirklich übertrieben:

3 „Gefällt mir“

Ich habe auch von AfD-Leuten gehört, die sich als „konservative Politiker“ ausgegeben haben. :joy: Kannste dir nicht ausdenken!

1 „Gefällt mir“

Ich hab meine acht Kreuzchen auf den vier Stimmzetteln für die Kommunalwahl gemacht. Wenn es wie erwartet läuft, gibt es dann zur Bundestagswahl noch zwei Stichwahlen (Bürgermeister und Landrat).

Der Andrang war echt groß, musste ca. 30 Minuten warten bis ich dran kam, hatte ich so noch nie. Kann aber auch an meinem Wahlbezirk liegen, der Nachbarbezirk der in der Nebenklasse der Schule wählte hatte gar keine Schlange :smiley:

2 „Gefällt mir“