Manga

Manga Händler lieben diesen Trick :smiley:

1 „Gefällt mir“

Aber gut, daß du 20 verschiedene und nicht 20x das gleiche gekauft hast :+1:

War GameStop und ein normaler Buchhändler. Hier gibts keine extra Comichändler in der nähe.

Den Zentralrat für Mangas wird es trotzdem freuen :stuck_out_tongue:

Die bei gamestop waren grad aktion. 2chf pro manga :smiley:

Hier ist sowas ja möglich, da keine Buchpreisbindung.

Der vorgegebene Verkaufspreis für den Schuber ist bei uns 86,- Euro.
Die 11 Bände kosten einzeln sonst je 7,- Euro, sind dann also praktisch noch 9,- Euro extra für den Schuber.

Die Komplettbox gibt es aktuell noch, der Schuber nur mit dem Abschlussband 11 ist bereits überall ausverkauft und ziemlich gesucht.

2 „Gefällt mir“

Immerhin bekommt man den Manga überhaupt irgendwo. Kingdom ist immer noch schwierig;)

Hier kosten die bände einzeln 12chf, der schuber war 120. War also günstiger die kompletzbox zu kaufen.

Trotzdem wesentlich teurer als in dtl.

Gibt auch demon slayer in ner komplettbox mit 8 Bänden für 105chf
Wobei die Bände einzeln 16chf kosten, also auch da spart man mit der Box. :smiley:

Manga sind hier einfach so teuer. Für tokyo revengers hab ich 19 gezahlt.

Das ist schon gemein. Da teased der kingdom manga einen damit das man endlich erfährt wer Kanki ist. Um dann auf halben weg zu sagen: „Den rest erfährt ihr später“